+39 347 2513730
KvB

Seminare

Knigge Kurs für Kinder ( 6-11 Jahre)

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. Gute Manieren erleichtern das Leben, das gilt für „große“ und für „kleine“ Leute. Aber wie sollten sich Kinder eigentlich benehmen? In diesem unterhaltsamen Kurs lernen die Kinder spielerisch die wichtigsten Regeln der gängigen Umgangsformen und der Tischmanieren. Ein bisschen Theorie und viele lustige Rollenspiele, und Ihre Kleinen sind fit für einen Knigge-liken Auftritt.  

Inhalte Kinder Knigge-Kurs

  • Grüßen und Begrüßen
  • Wie und wann gebe ich die Hand?
  • Wie stehe ich, und wohin mit den Händen?
  • Die Mimik oder wieso Lächeln immer gut ist
  • Wann darf ich duzen und wann muss ich siezen?
  • Rangordnung: Erwachsene und Kinder, wer hat den Vortritt, was muss ein Kind im Umgang mit anderen Kindern und Erwachsenen beachten?
  • Wann ist spielen erlaubt und wann tabu?
  • Wie deckt man den Tisch?
  • Wie esse ich richtig mit Messer und Gabel?

Teilnehmeranzahl und Kosten:

Der Kurs findet mit 5-10 Kindern statt. Für 60 EUR erhalten Ihre Kinder einen Aperitif, ein 3-Gänge Menü inkl Getränken und ein Teilnehmerzertifikat.

Gerne organisiere ich auch Ihren Kinder- Kniggekurs für eine geschlossene Gruppe ab 4 Teilnehmern.

Nächste Termine

30. September 2017 11:00-13:30 Uhr, Condito, Crispistrasse 37, Bozen

11. November 2017 11:00-13:30 Uhr, Condito, Crispistrasse 37, Bozen

Knigge für Jugendliche (12-17 Jahre)

Cool sein kann man auch mit guten Manieren! Wie begrüße ich einen Erwachsenen und wie stelle ich meine Freunde vor? Muss ich wirklich immer die Hand geben? Darf mein Handy überall mit? Im Teenageralter sind gute Umgangsformen wichtiger denn je, gutes Benehmen öffnet viele Türen und erleichtert den Umgang mit Freunden, Bekannten und Autoritätspersonen. In diesem Einführungskurs bekommen Jugendliche Empfehlungen für den respektvollen Umgang miteinander, und lernen, wie Sie mit gutem Benehmen, Höflichkeit und Stil in jeder Situation punkten können, und trotzdem total angesagt bleiben. Während einem gemeinsamen Abendessen üben wir die wichtigsten Tischmanieren.  

 

Inhalte Knigge Kurs für Jugendliche:

  • Der erste Eindruck zählt
  • Grüßen, Begrüßen und Vorstellen in der richtigen Reihenfolge
  • Du oder Sie?
  • Der richtige Händedruck
  • Tischmanieren und Umgang mit schwierigen Speisen
  • Handy- und Social Media Knigge

 

Teilnehmeranzahl und Kosten

Das Seminar findet mit 5-10 Jugendlichen statt. In den 55 Euro pro Teilnehmer ist ein Aperitif, ein 3-Gänge-Menü, der Kurs und ein Teilnehmerzertifikat enthalten.

Nächste Termine

25. September 2017 17:30-20:00 Uhr, Condito, Crispistrasse 37 - Bozen

20. November 2017 17:30-20:00 Uhr, Condito, Crispistrasse 37 - Bozen

Hier anmelden
Auf Anfrage
Individuell

Knigge in der Schule

Wie begrüße ich einen Erwachsenen und über was rede ich? Darf mein Handy überall mit? Und wie verhalte ich mich richtig in der virtuellen Welt und den social media? Im Teenageralter sind gute Umgangsformen wichtiger denn je, gutes Benehmen öffnet viele Türen und erleichtert den Umgang mit Freunden, Bekannten und Autoritätspersonen. Werte wie Höflichkeit und Pünktlichkeit erleichtern das Leben. In diesem Seminar bekommen Kinder und Jugendliche  Empfehlungen für den respektvollen Umgang miteinander, und lernen, wie Sie mit gutem Benehmen, Freundlichkeit und Stil in jeder Situation punkten können.  

Inhalte

Der Kurs für die Schüler ist in zwei Module aufgeteilt. Im ersten Teil des Kurses werden allgemeine Themen aus dem Bereich ‚gute Manieren’ besprochen und in Rollenspielen geübt, wie Grüßen, Bekleidung, Körperhaltung und Verhalten in verschiedenen sozialen Situationen. Der zweite Teil des Kurses ist ganz den Tischmanieren gewidmet und die Jugendlichen lernen wie man sich korrekt bei Tisch verhalten sollte. Die Schüler üben aufdecken und erfahren alles über das Benehmen bei Tisch.

  • Einführung in das Thema Knigge und Etikette 
  • Grüßen, Begrüßen und Vorstellen mit Rollenspielen
  • Körperhaltung und Körpersprache mit Rollenspielen
  • Kommunikation und Kommunikationsregeln
  • Telefon Knigge mit Rollenspielen
  • Korrektes Benehmen und richtiger Look im Alltag und bei Festlichkeiten
  • Wie verhalte ich mich im Kino, im Theater oder bei einem Konzert?
  • Verhalten in der Öffentlichkeit
  • Handy- und Social Media Knigge
  • Wie decke ich den Tisch
  • Bestecksprache
  • Korrekter Umgang mit der Serviette
  • Was darf ich mit den Händen essen?
  • Wann darf ich aufstehen?
  • Umgang mit schwierigen Speisen

 

Ablauf des Knigge Kurses:

Die Inhalte können natürlich den verschiedenen Altersklassen angepasst werden und, nach Rücksprache mit dem Lehrpersonal, gekürzt oder ergänzt werden.

Jeder Schüler erhält eine ‚Benimm Dich’ Mappe mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Regeln.

Ob beim Geschäftsessen oder beim festlichen Dinner: der erste Eindruck zählt. Gast oder Gastgeber, privat oder beruflich, Manieren sind wieder gefragt. Bei einer Einladung muss die Sitzordnung stimmen und der Tisch passend gedeckt sein. Wo liegt die Serviette, welche Gabel ist die richtige und wo bleibt das Handy während des Essens? Und wie ißt man knifflige Speisen? Klingt kompliziert? Ist es aber nicht!

Das moderierte Knigge Dinner vermittelt Ihnen auf lockere und unterhaltsame Art, alles was Sie über moderne Tischmanieren wissen müssen. Genießen Sie einen etwas anderen Abend in einer ausgewählten Umgebung, mit netten Menschen und exquisitem Essen.

Nach diesem Erlebnis werden Sie entspannt bei allen Geschäftsessen, Restaurantbesuchen und privaten Einladungen auftreten. Denn nun wissen Sie, wie man sich bei verschiedenen Anlässen stilgerecht verhält.  

Inhalte des Seminars

  • Aperitif wie und wo

  •  Vorstellen und Begrüßen

  • Verhaltensregeln im Restaurant

  • Sitzordnung

  • Ladies first

  • Umgang mit Besteck und Serviette & Co.

  • Bestecksprache

  • Small Talk am Tisch

  • Wie isst man Was?

  • Die großen 10 don’ts bei Tisch

  • Umgang mit Servicepersonal

  • Verabschiedung

Teilnehmeranzahl und Kosten:

Das moderierte Knigge Dinner findet mit max 20 Teilnehmern statt. Die Kosten hängen von der Menüauswahl ab und variieren zwischen 65 – 80 Euro pro Person, inklusive Aperitif, Kurs, Abendessen (3 – 5 Gänge Menü)  

Das Moderierte Knigge Dinner kann auch in verkürzter Fassung bei Firmen oder Privat Events als unterhaltsames Abendprogramm angeboten werden. Gerne organisiere und moderiere ich auch Ihr Knigge Dinner für:

- jede Art von Gruppen und Events

- Firmen als Unterhaltungsprogramm bei Events und Weihnachtsfeiern

 

 

 

 

 

Im Business und im Alltag mit modernen Umgangsformen punkten

Gute Manieren sind wieder „in“, aber was bedeutet gutes Benehmen eigentlich heutzutage genau? Und wie können Ihnen die modernen Umgangsformen zu mehr Erfolg im Beruf verhelfen?

Dieses Seminar vermittelt Ihnen persönliche Sicherheit für jede Situation, Sie lernen wie Sie sich im Alltag und im Beruf, sowei bei wichtigen Anlässen selbstbewusst und locker bewegen, und wie Sie bei Events und Veranstaltungen souverän neue Kontakte knüpfen können. Bei einem gemeinsamen Mittagessen sprechen wir über die 10 don’ts bei Tisch und die wichtigsten Regeln der modernen Tischmanieren. Wir üben den korrekten Umgang mit Besteck, Serviette und schwierigen Speisen.

Nach diesem Tag werden Sie sich selbstsicherer fühlen, egal in welcher Umgebung, immer wissen was Sie anziehen und über was Sie reden sollten, und keine Scheu mehr vor öffentlichen Events, privaten Feiern oder Businessevents jeder Art haben.

 

Inhalte vom Seminar:

  • Begrüßung und Vorstellung
  • Anrede, Anschriften, Titel
  • Du oder Sie?
  • Stil, Takt und Ton: Benimmregeln für den täglichen, respektvollen Umgang mit Ihren Mitmenschen
  • Der erste Eindruck: Auftreten und Wirkung
  • Kommunikation (Brief, E-Mail, Handy und Co.)
  • Körpersprache (Gestik, Mimik, Haltung, Distanzzonen, Blickkontakt)
  • Authentizität, Natürlichkeit und Persönlichkeit als Erfolgsfaktoren
  • Umgangsformen im Alltag (Tür aufhalten, Vorausgehen, Gastgeschenke, besondere Anlässe)
  • Missgeschicke und peinliche Situationen souverän meistern
  • Small-Talk Regeln
  • Tischordnung
  • Restaurant - Knigge und Tischsitten
  • Fettnäpfchen bei Tisch vermeiden
  • Umgang mit Besteck, Serviette und Co.
  • Umgang mit schwierigen Speisen
  • Gut  und angemessen gekleidet – dresscode für verschiedene Anlässe im Privat und Berufsleben

 

Teilnehmeranzahl und Kosten:

Das ‚Erfolgsfaktor Umgangsformen’ Seminar findet in Kleingruppen zu max 10 Teilnehmern statt. Das Honorar für das Seminar beträgt 295 Euro + Mwst 22% pro Person, inkl 3 Gänge Menü, Pausengetränke und Snacks.  

Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung mit dem Siegel der Deutschen-Knigge-Gesellschaft und eine hochwertige Mappe mit einer Zusammenfassung der Themen.

Gerne halte ich dieses Seminar auch als Einzelcoaching oder Inhouse Seminar in Ihrer Firma und unterbreite Ihnen hierfür ein persönliches Angebot.

Nächste Termine

11. November 2017 9:30 Uhr - 16:30 Uhr, Bozen

Hier anmelden
Auf Anfrage
individuell

Business Etikette

Der erste Eindruck ist entscheidend, ob bei Geschäftspartnern, Kunden oder Kollegen, wer Erfolg haben will und sich von der Masse abheben will muss die Regeln kennen.

Ob Geschäftsführer/in oder Assistent/in, man hat es einfach leichter wenn man weiß wie! Moderne Umgangsformen müssen nichts anstrengendes sein, im Gegenteil, sie wollen das Leben erleichtern. Das gilt natürlich auch  im Business, wer etwas über Business Knigge weiß  kann sich lockerer und selbstbewusster bewegen und kommt somit leichter zum Erfolg.  

Die Inhalte dieses Seminars können speziell auf Ihre Bedürfnisse als Firma oder Geschäftsmann/frau zugeschnitten werden.

 

Mögliche Inhalte Seminar "Business-Etikette":

  • Begrüßen, Grüßen und Vorstellen in der richtigen Reihenfolge (wer stellt wen vor)
  • Korrekter Umgang mit Visitenkarten
  • wertschätzender Umgang mit Gästen, Kunden, Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten
  • Körpersprache, Mimik und Gestik
  • Small Talk Regeln
  • Ton & Takt bei Tisch und Tafel (kleine Restaurant-Knigge und Tischsitten)
  • Besteck- und Serviettenkunde
  • Dresscode Regeln und Stilgrundlagen im Business und bei Repräsentationsterminen
  • Hierarchiestufen im Unternehmen und Statussymbole
  • Email- und Telefon Knigge
  • Verhalten in Meetings

 

Andere Länder, andere Sitten. Schüttelt man sich in China auch die Hand zur Begrüßung? Und darf ich in Italien einen Cappuccino nach dem Essen bestellen? Und wie trinke ich Wodka mit einem Russen?

Vor allem für Geschäftsleute und Manager ist es wichtig die üblichen Umgangsformen der anderen Länder zu kennen. In unserem Seminar zeigen wir Ihnen worauf es in der Welt ankommt und welche faux pas es unbedingt zu vermeiden gilt.

In diesem Seminar analysieren wir die wichtigsten Merkmale und Eigenschaften der verschiedenen Länder.

Gemeinsam üben wir, wie man kritische Situationen mit Geschäftspartnern am besten löst und analysieren eventuelle Kommunikationsprobleme mit Rollenspielen.

Nach diesem Kurs werden Sie sich sicherer im Umgang mit Ihren Geschäftspartnern fühlen, und mehr Verständnis für die Bedürfnisse und Gewohnheiten der verschiedenen Kulturen haben.

 

INHALTE

  • Wie begrüßt/grüßt man in anderen Laendern?
  • Etikette-Tipps, um interkulturelle Fettnäpfchen zu vermeiden
  • International gültige Etikette-Regeln: Manieren, mit denen Sie überall bestehen
  • Über Anpassung und Authentizität: Verhaltensregeln gegenüber Gästen/Partnern/Kunden aus anderen Ländern
  • Erster Eindruck: Andere Kulturen, andere Wirkung
  • Körpersprache im internationalen Vergleich
  • Geschenke und Beziehungspflege

Manager und Gastwirte bekommen in diesem Seminar die Antworten die sie brauchen, um sich sicher im Umgang mit Ihren Partnern und Gästen aus anderen Ländern zu fühlen.

Gerne organisiere ich das Seminar auch In house.

Hier geht es um Sie als Gastgeber. Stressfreie Vorbereitung der Einladung, stilvoller Empfang Ihrer Gäste und souveräner Auftritt als wertschätzender Gastgeber sind die Inhalte, die Ihnen dieses Seminar vermittelt.

Inhalte Seminar Die perfekte Einladung

  • Planung und Organisation

  • Knigge für die schriftliche Einladung

  • Dekoration: die stilvolle Tafel

  • Korrektes Empfangen, Vorstellen und Bekanntmachen Ihrer Gaeste

  • Smalltalk

  • Aperitif, was wird gereicht?

  • Tischordnung

  • Platzieren der Gäste

  • die hohe Kunst des Tischgesprächs

  • Verhalten bei Tisch mit und ohne Personal,

  • Aufheben der Tafel

  • Fettnäpfchen, die Sie als Gastgeber vermeiden sollten.

Die perfekten Rezepte für Ihre Einladung

Und was koche ich? Die Chefköche des Kuechenateliers Condito haben 5 Rezepte für Ihre Einladung vorbereitet. Einfach nachkochen und den Abend mit Ihren Gästen genießen.

 

Kosten und Teilnehmer:

Das Seminar findet mit 10-20 Teilnehmern statt. Für 65 Euro bekommen Sie alle Richtlinien um Ihre nächste Einladung perfekt und stressfrei zu bewältigen, einen Aperitif und ein Abendessen mit ausgewählten Speisen am Buffet.

Gute Manieren erleichtern das Leben, im privaten sowie auch im beruflichen Umfeld. Souveränes Auftreten, sichere Ausstrahlung und respektvolles Verhalten sind wichtige Voraussetzungen, um beruflich und privat erfolgreich zu sein.

In Arztpraxen zählt natürlich vor allem das Fachwissen und das Behandlungsangebot, aber heutzutage sind reine Fachkompetenz und ein breit gefächertes Behandlungsspektrum nicht mehr ausreichend, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Der Erfolg einer Praxis hängt stark mit der Art und Weise zusammen, in der die Angestellten mit den Patienten umgehen. Freundlichkeit, hohe Aufmerksamkeit und ein guter Service sind wertvolle Eigenschaften, die den Wettbewerbsvorteil ausmachen. Ob Arzt, Assistent/in oder Front Office Managerin, gute Umgangsformen und Souveränität im Kundenkontakt sind nicht nur zentrale persönliche Kompetenzen, sondern der entscheidende Punkt, der Ihre Praxis zu etwas Besonderem macht.

Jeder Patient kommt mit einer anderen Erwartungshaltung in die Arztpraxis. Manche müssen getröstet, manche ermutigt und manche einfach nur begleitet werden. In meinem, speziell für Arztpraxen ausgearbeiteten Seminar, zeige ich, wieso Dienstleistungskultur und persönlicher Umgang mit Patienten so wichtig sind.

Über was spricht man mit dem Patienten? Und was sollte man absolut vermeiden? Was heißt Smalltalk, und was hat der mit dem Praxis Alltag zu tun? Wen grüßt man zuerst, den Doktor oder den Patienten? Wie wirkt man eigentlich, wenn man den Praxis Kittel trägt, und stört ein Piercing wirklich? Diese und viele andere Fragen werden in meinem Seminar Antworten finden.

Außerdem lernen die Teilnehmer das ABC der Business Etikette kennen und erfahren, wie man die „Spielregeln“ des Business Knigge in den beruflichen Alltag einbauen kann. Das Gelernte wird in Rollenspielen erprobt, und wir werden verschiedene Situationen aus dem Praxisalltag gemeinsam analysieren.

 

MÖGLICHE INHALTE SEMINAR PRAXIS KNIGGE

 

Begrüßung, Anrede, Verabschiedung

Begrüßen und bekannt machen
Siezen oder Duzen?


Die richtige Anrede, Titel und Grüßen

Wer gibt Wem (wie und wann) die Hand Zuspätkommen und früher gehen 


 

Patienten Betreuung in der Praxis


Smalltalk: was ist das
Tabuthemen vermeiden, die richtigen Themen finden

Das Gesprächsthema wechseln


Wenn Sie Unangenehmes gefragt werden/sagen müssen

Wie begleite ich einen Patienten, wer geht vor 


              

 Kommunikation in der Praxis

Kommunikationstipps für E-Mails
Lächeln am Telefon?


Professionelles Verhalten im Praxisalltag

Umgang mit Smartphone und pads

Kommunikation im Team 


Kommunikation mit Vorgesetzten

Kommunikation mit schwierigen Patienten 


 

Tischknigge


 Tischmanieren und Esskultur 2017


Tischordnung
Rechnung und Trinkgeld


Zeitgemäßer Umgang mit Speisen und Getränken

Geeignete Gespräche bei Tisch


Vorbildliches Verhalten beim Büfett


Souverän umgehen mit Pleiten, Pech und Pannen 


 

Der professioneller Auftritt in der Praxis


Der erste Eindruck zählt
Körpersprache und non verbale Kommunikation

Höflichkeit, Respekt und Freundlichkeit

Kleidung als kommunikativer Auftritt 


Frisur, Make-  up und Accessoires Tattoos/Piercings/Nails Parfum/Gerüche 


 

NUTZEN FÜR DIE PRAXIS

Zufriedenere Patienten


Weiterempfehlungen


Bessere Teamdynamik


Smalltalk ist kein Fremdwort mehr


Jeder Patientenkontakt ist ein Erfolg


Jeder Look passt zum Umfeld der Praxis


Grüßen, begrüßen und vorstellen klappt Kniggelike

Mehr Selbstsicherheit

Perfekte Tischmanieren